Sommerferientraining

Die ersten Familien genießen schon ihren Sommerurlaub und die Sommerferien. Der Einradgruppe stand dieses Jahr zum ersten Mal in den Sommerferien die Sporthalle zur Verfügung. So konnte an den ersten drei Ferientagen jeweils Training gemacht werden. 10 Mädchen haben dieses Training wahrgenommen und standen an allen drei Tagen von 9:30-17:00 in der Sporthalle. Einige hatten sich auch zu den Ferienspielen angemeldet, welche vormittags waren. In der 3 stündigen Mittagspause haben alle Kids zusammen Mittag gegessen. Am Nachmittag stand dann Training an. Hauptsächlich musste die Kür für das Late-Night-Shopping (04.07.2015) einstudiert und geübt werden. Zwischen zeitlich wurden aber auch neue Tricks gelernt. Beispielsweise Bauchfahren, Wheel-Walk oder Einbein. Besonders die verschiedenen Arten von Stand-Up haben Spaß gemacht.

Nach dem letzten Training am Mittwoch waren alle Kids völlig fertig. Voralldingen die Wärme draußen und in der Sporthalle haben alle fertig gemacht. Dennoch waren alle zufrieden!

 

Ein Dankeschön geht an die Eltern, die während der Mittagspause alle Einradfahrerinnen mit einem leckeren Mittagessen versorgt haben.